Anmelden |  Registrieren

Finanzierung Studium

Moderator: Community Manager

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

13. Sep 2012, 10:02

Offline
 Betreff des Beitrags: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012, 10:02 
Private First Class
Private First Class||
Benutzeravatar
Registriert: 09.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Da für mich bald der Ernst des Lebens in Form eines Studium beginnt (sollte ich denn angenommen werden), informiere ich mich derzeitig über die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten während des Studiums. Da gibt es eine breite Auswahl und doch muss man zusehen, was eigentlich zu einem und die Situation passt, und welche Risiken mit welcher Finazierungsform verbunden sein könnten. Diesen Artikel finde überblicksartig schon mal interessant: uni-leben-wie-studenten-ihr-studium-geschickt-finanzieren.
Vielleicht können einige von euch, die in diesem Forum vorbeischauen, aus Erfahrung sprechen und eventuell ein paar hilfreiche Tipps geben, wie man was am besten anstellt und was es zu beachten gibt. Denn ich für meine Person bin teilweise verwirrt :?

_________________
Nehmt das Leben nicht so ernst. Man kommt sowieso nicht lebendig raus ;)


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Nov 2012, 18:00

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 12. Nov 2012, 18:00 
Sergeant
Sergeant
Benutzeravatar
Registriert: 11.2012
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
In dem Artikel sind tatsächlich bereits einige Alternativen aufgezeigt. Ich persönlich muss neben dem Studium arbeiten. Aber es geht schon. Studenten sind ja bekanntlich recht bescheiden. Nur für genügend Nervennahrung muss es reichen ;) Von Studienkrediten halte ich jedenfalls nicht, da sind die Zinsen so hoch, dass man glatt gleich alles zurücklegen kann, um diese später zurückzahlen zu können. Würde es immer erst beim BaföG-Amt probieren und dann weiterschauen.

Liebe Grüße,
Teresa


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Dez 2012, 12:49

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 10. Dez 2012, 12:49 
Private First Class
Private First Class
Benutzeravatar
Registriert: 12.2012
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich habe auch neben dem Studium gearbeitet. Am besten ist, wenn man einen Job direkt in der Uni ergattern kann. Hier ist die Bezahlung viel besser (teilweise doppelt so viel als in mach anderen Nebenjobs) und man muss nicht noch zusätzlich unnötig durch die Gegend gurken. Außerdem hat man dadurch einen engeren Kontakt zu seinen Dozenten, was einem spätestens beid er Abschlussarbeit von Voteil sein wird.

_________________
Nail here [ X ] for a new monitor.


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jun 2013, 09:48

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 17. Jun 2013, 09:48 
Private First Class
Private First Class
Benutzeravatar
Registriert: 05.2013
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ist doch auch fast unmöglich um nicht neben das Studium zu arbeiten? Oder man hat halt sehr reiche Eltern

_________________
It's better to face your problems, than to run away and keep finding new ones


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Jul 2014, 13:21

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 7. Jul 2014, 13:21 
Private First Class
Private First Class||
Benutzeravatar
Registriert: 06.2014
Beiträge: 9
Alter: 30
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich arbeite auch neben dem Studium als Werkstudent. Kann das nur jedem empfehlen: Nicht nur verdient man bereits Geld, sondern man hat bei Studienabschluss auch schon reichlich Berufserfahrung gesammelt.

_________________
"Leben soll man leben, aber nicht die ganze Zeit darüber diskutieren."


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Sep 2014, 10:39

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 3. Sep 2014, 10:39 
Private First Class
Private First Class
Benutzeravatar
Registriert: 08.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Hey,

ich hatte gerade einen super langen Post geschrieben, aber irgendwie ist der verloren gegangen.
Also nochmal in Kurzform.
Ich arbeite auch als Werkstudent und zwar im Museum als Scout. Da kümmere ich mich um die Besucher, stehe für Fragen zur Verfügung und hin und wieder mache ich auch Führungen. Der Job macht mir großen Spaß und ich mache ihm neben meinem Studium fast Vollzeit. Dadurch hatte ich dann aber auch neue Probleme, was die Finanzierung angeht. Denn sobald du über 450 Euro verdienst, musst du dich selbst versichern und auch Steuern kommen oben drauf.
Meine Krankenversicherung läuft eigentlich über die familienversicherung, aber nicht bei so einem hohen Einkommen, dann musst du dich selbst darum kümmern. Ich habe nicht viel ahnung und nach ein paar vergleichen habe ich mich für die hier entschieden: https://www.onlineversicherung.de/ einfach weil es einfach, schnell und günstig war.
Was ich auch nur damit sagen will, ist dass man auch hier mit ein paar Tricks Geld sparen kann. Ich bin außerdem aus der Kirche ausgetreten, weil ich keine Kirchensteuern zahlen möchte, aber das ist natürlich jedem selbst überlassen.
Letztlich ist ein Job als Werkstudent immer Gold wert, du hast ein sicheres und gutes Einkommen und im Lebenslauf macht es sich auch verdammt gut. Gerade bei mir mti dem Museumsjob, ist das auch was, was später zu meinem BEruf werden könnte


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Feb 2015, 18:51

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 26. Feb 2015, 18:51 
Sergeant
Sergeant
Registriert: 01.2015
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich finde es auch sehr wichtig, bereits neben dem Studium zu arbeiten. So bekommt man auch einen Einblick in praktische Arbeit und hat im besten Fall die Möglichkeit, im Studium erworbene Kenntnisse anzuwenden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Mär 2015, 13:50

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung Studium
BeitragVerfasst: 6. Mär 2015, 13:50 
Sergeant
Sergeant
Registriert: 03.2015
Beiträge: 11
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich habe auch immer während des Studiums nebenbei arbeiten müssen, weil das BaFöG nicht gereicht hat. Toll ist es natürlich, wenn man eine Hilfskraftstelle ergattern kann.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker